Der Fotograf

R. Ritter

Mein Name ist Randolph Ritter, ich bin Jahrgang 1974. Ich bin Fotograf aus Leidenschaft. Eigentlich bin ich gar kein Fotograf, zumindest kein gelernter. Ursprünglich komme ich aus dem Handwerks Bereich, wo ich mich Jahre lang um viele arbeiten gekümmert habe. Dabei habe ich viele Menschen kennengelernt und ihre Facetten und Kanten waren immer ein Grund für mich dieses als Bild festzuhalten. Die Natur spielte bei mir auch eine große Rolle beim Arbeiten. Das Faszinierende daran ist sie immer wieder neu zu entdecken und immer wieder was Neues zu sehen. Die Fotografie war jedoch schon immer mein Hobby und meine große Leidenschaft. So kam es, dass ich mein Hobby eines Tages weiter ausgebaut habe. Seitdem verdiene ich mit meinem mobilen Fotostudio und Fotoshootings etwas Geld.

Die Fotografie ist meine große Leidenschaft

Ich bin der Meinung, dass man Leidenschaft durch nichts ersetzen kann. Dies spüren auch meine Kunden. Die Leidenschaft an der Fotografie sorgt dafür, dass sich der Job für mich nicht anfühlt wie ein Job, sondern eher wie ein großes Vergnügen. Ich möchte bei meinen Aufträgen Spaß haben, sehe Dinge nicht so eng und pflege einen lockeren und empathischen Umgang mit meinen Kunden. Meine Leidenschaft überträgt sich stets auf die Kunden und so entstehen einmalige und traumhaft schöne Fotos.

Die Faszination Menschen zu fotografieren

Jeder Mensch ist individuell und einzigartig. Menschen haben Gefühle und Emotionen. Für mich gilt es, diese in stimmungsvollen und authentischen Bildern festzuhalten. Spätestens wenn ein Kunde mir um den Hals fällt um sich für seine faszinierenden Fotoaufnahmen bei mir zu bedanken, weiß ich, warum die Fotografie mein absoluter Traumjob ist. Wenn Sie jetzt Lust haben sich oder Ihre Events von mir fotografieren zu lassen, dann würde ich mich freuen, wenn Sie sich einfach bei mir melden.